Aktuelle Planung

Ausstellungsort

Die Konzeptausstellung 2007 findet in den Spichern Höfen statt:
Spichernstr. 8 / Markthalle
50672 Köln

polls Welches Konzept sollte nächstes Jahr umgesetzt werden?
Schwebender Audiograph
Synästhesia Park
Corporate Birds
Reinraum-Biotop





Bericht auf ksta.tv

Der Kölner Stadtanzeiger hat einen Bericht über unsere Ausstellung gebracht:
http://ocs.zgk2.de/mdsocs/mod_movies_archiv/movie/plan07/ocs_ausgabe/ksta

Das klang • raum • garten Projekt 2007

plan07 logo Mit dem Projekt klang • raum • garten wird sich
die Köln International School of Design (KISD) offiziell an der 9ten plan (>) beteiligen. Geplant ist die Konzeption und prototypische Realisation experimenteller Klangobjekte, die das Spannungsfeld zwischen Urbanität und (domestizierter) Natur reflektieren und transformieren. Die Palette der hierbei möglichen Ansätze ist kaum vorherzusagen, wird aber von Produktstudien bis zu freien und laborartigen Ansätzen reichen. Als externer Projektleiter betreut der Kölner Klang- und Medienkünstler Frank Schulte (>) das Vorhaben, welches insgesamt auf seine Initiative zurückzuführen ist. Die 19 internationalen Studierenden der KISD, werden die Ansätze/Exponate unter der Leitung von Prof. Günter Horntrich (>) (Ökologie & Design) und Prof. Björn Bartholdy (>) (Audiovisuelle Medien) während des Sommersemesters 2007 realisieren, sowie die Ausstellung am Kölner Stadtgarten zur plan07 aufbauen und betreiben.






© 2007 by Köln International School of Design + Frank Schulte | Impressum

klang • raum • garten
Konzeptausstellung 2007 in den Spichern Höfen
Spichernstr. 8 / Markthalle
50672 Köln

Partner


Amt für Landschaftspflege und Grünflächen
Kulturamt Köln

pro stadtgarten e.v. logo



Mit freundlicher Unterstützung durch
Armin Wolfgang Müller, IS-Institut für Stadtentwicklung GmbH